Dienstag, 17. September 2013

Babyjacke Ottobre und Schnabelina Regenbogenbody

Ich war fleißig, denn ich habe in den letzten Tagen meine ganzen Stoffe durchsortiert! Irgendwie habe ich den Überblick verloren und bevor ich nun wieder los maschiere und neuen Stoff kaufe, ist das nun mein Vorsatz:  

Ich vernähe erst mal sämtliche Stoffe, dich ich hier im Haus habe. Und erst dann wird neu gekauft.

Beim sortieren der Stoffe sind mir einige kleine Stücke in die Hand gefallen. Damit kann ich nun nicht mehr so viel anfangen, da ich für Vivifee ja schon in Gr. 134/140 viel mehr Stoff brauche als früher. Wegschmeißen ist auch zu schade. Also was damit machen? Einen Teil habe ich meiner Freundin für ihre Mädels mitgegeben. Der andere Teil ist Jungstauglich und daher habe ich mal angefangen, für den kleinen Jungen meiner Freundin zu nähen. Das ist echt eine Herausforderung, denn ich habe bisher noch nie in Gr.62/68 genäht.

Rausgekommen sind: Eine Kuschelsweetjacke aus der Ottobre Winter 2012 und ein Schnabelina Regenbogenbody als Shirt



 Außen Kuschelfleece, innen Jersey. Und den passenden Aufhänger habe ich auch noch gefunden. Das war auch ein Rest :-)
 Ein bisschen bestickt


 Und noch einen neuen Stich der Nähmaschine ausprobiert. Gefällt mir gut :-)

SM: Teddyjacke Ottobre Winter 2012
Schnabelina Regenbogenbody
Stickdatei: Dinobaby von Stickbär

Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber toll aus. Der Stich am Halsausschnitt gefällt mir ganz gut. Verrätst du mir, wie du den gezaubert hast?
    LG Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike!

      Dankeschön. Das ist ein Überwendlingstich für dickere Stoffe, aber noch dehnbar. Bei meiner Brother Innovis 950 ist das der Stich Nr. 13 bei den Nutzstichen.

      Lg Anke

      Löschen