Dienstag, 8. Mai 2012

Die ersten Stoffmarkt Stoffe sind verarbeitet :-)

Puh, das war Maßarbeit :-). Aus dem wunderschönen Appeltree von Lillestoff sind geworden: 2 x Klein Fanö (98/104 und 134/140), ein Loop und eine LumichBeanie. Übrig sind jetzt noch 25x20 cm von dem Stoffstück. Es war mal 80 cm auf volle Breite.




 Klein Fanö in 98/104 ohne Passe mit gedoppelten Arm.
 Ein bisschen "kitschig" darf es sein :-)
 Klein Fanö in 134/140 gerafft mit Passe

Ansicht von hinten. 
 Der Loop
Und das ist eine Mischung aus der Easy-Beanie (Oberteil) und der Lumichmütze (Unterteil)

Kommentare:

  1. wow, dass nenn ich mal "den stoff ausgenutzt"!! *g*

    sehr schön ist das alles geworden!

    und das mit der lumich-beanie muss ich mir merken. hab ja für mausi 2x beanie genäht, aber die bündchen rutschen ständig. ist das mit dem lumich-unterteil besser?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.

      Genau das Problem mit dem Bündchen hatte Vivifee auch. Und mit dem Lumich-Bündchen rutscht da nichts mehr und die Ohren sind auch noch schön "Unter der Mütze".

      Löschen
  2. ich finde es überhaupt nicht "kitschig" sonst wirklich toll :o)))
    >>> die Idee muß ich mir auch merken... Danke
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  3. Süße Sachen hast du da gezaubert! Du hast wirklich ein Händchen für Stoffkombis!
    LG
    Mirakado

    AntwortenLöschen
  4. Deine Sachen gefallen mir alle sehr gut! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Die ersten Stoffe hast du ja schnell verarbeitet.
    Tolle Sachen hast du mal wieder genäht.

    AntwortenLöschen
  6. Das nenn ich Sparsamkeit und Maßarbeit. Schöne Teile!

    AntwortenLöschen